Meine Meinung ...

Nachdem die Einkommen von Politikern aus dem Amt und aus Nebentätigkeit offengelegt werden müssen und damit nachvollziehbar ist wo es möglicherweise Einflussmöglichkeiten Dritter geben könnte, muss es eine ähnliche Regelung auch für Vorsitzende, Sprecher, Geschäftsführer und Bevollmächtigte von Verbänden geben, die über das Verbandsklagerecht verfügen. Denn auch hier gibt es dringenden Bedarf nach Offenheit und Transparenz, weil nur so manche Hintergründe von Verbandsklagen durchschaut werden können. Genaue Herkunft der Einnahmen hinsichtlich Einflussnahmemöglichkeiten Dritter und Gehälter sind daher öffentlich zu machen.

Auch für viele Bürger und Spender wäre es hochinteressant zu erfahren, wie hoch die Einkommen z. B. beim BUND, der Deutschen Umwelthilfe oder dem Bund der Steuerzahler sind.