Linnert und Bremerhaven

Ein Wahlsieger steht schon jetzt fest: Die Stadt Bremerhaven! Die größte Widersacherin unserer Stadt, Finanzsenatorin Caroline Linnert, Grüne, wird der neuen Landesregierung nicht mehr angehören.

Thorsten Raschen, Fraktionsvorsitzender: „Wir müssen nur noch wenige Wochen durchhalten, dann ist die Senatorin endlich Geschichte. Wie lange hat es gedauert, bis wir endlich mit dem Senat über den innerbremischen Finanzausgleich verhandeln konnten.

Erst wollte sie die neue Extremwetterausstellung im Klimahaus Bremerhaven stoppen und  nun hat sie sich die „Seute Deern“ als neues Streitthema herausgesucht. Es ist schon ziemlich dreist, jetzt anzufangen, bestimmte Themen gegeneinander auszuspielen. Der Bund stellt uns ausschließlich 17. Mio € für die Sanierung der Seute Deern in einer gläsernen Werft zur Verfügung. Andere Finanzierungen sind mit diesem Geld nicht zu machen. Eine abschließende Beschlussfassung wird auch erst möglich sein, wenn ein Sanierungskonzept erarbeitet wurde. Die Planungsmittel muss der Senat jetzt beschließen.“