Sommerfest 2017 im Haus am Blink

Von: Seniorenunion

Unser jährliches Sommerfest wurde erstmalig im Haus am Blink ausgerichtet, da für die vielen Mitglieder - diesmal waren es über 120 Teilnehmer - entsprechend große Räumlichkeiten benötigt werden.

Mit Kaffee und Erdbeerkuchen wurde der Nachmittag begonnen, Wilhelm Behrens Hatte Gerd Blanke vom Blanke Trio eingeladen, der zur Freude aller den 2. Teil des Blanke Trios, nämlich Anke Behrens, mitbrachte. Sie singt nicht nur, sondern spielt auch ausgezeichnet Akkordeon und war bereit einmal deutsche Meisterin mit diesem Instrument. Gerd Blanke ist bekannt durch plattdeutsche Lieder, auch zum Mitsingen, es sind traditionelle Seemannslieder und eigene Kompositionen "Op Platt". Zwischendurch gibt er Schnacks und Döntjes zum Besten, was bei den Senioren immer gut ankommt. Passend zum Abschluß sang und spielte er dann: "Willi schmeiß den Grill an" und leitete damit den Beginn des Essens ein. Bratwurst und Grillfleisch war für alle da, daneben Salate und Zubehör.

Eigentlich war es kein Grillwetter, aber wie heißt es so schön: Bei Regen wird im Saal gefeiert, was dann auch allen gefallen hat.